Degussa Gold

Degussa Gold

Der Name Degussa steht seit jeher für Qualität, somit sind Degussa Gold und Goldbaren sehr wertvoll, da sie auch bei Sammlern äußerst begehrt sind. Die Original Goldbarren von Degussa besteht aus 999/1000.

Die Firma Degussa, die unter anderem neben Gold in der Scheideanstalt noch Spezialchemie herstellte und auf eine über eine über 120 jährige Erfolgsgeschichte zurückblicken kann hat sich aus dem Edelmetall bzw. Gold Geschäft seit 2005 zurückgezogen.

Somit werden keine neuen Degussa Gold Barren mehr gegossen und von der vertrieben. Es ist natürlich bei einer so langen Firmengeschichte noch Gold von Degussa im Umlauf. In Privatbesitz aber auch bei Banken oder im Goldhandel.

Das Gold wurde in den handelsüblichen Gewichtsklassen gegossen, wie zum Beispiel 1g, 2g 2,5g, 5g, 10g, 20g, 50g, 100g, 250g, 500g, sowie 1000g. Der Preis für 1000 Gramm Degussa Gold liegt momentan bei etwa 39,0000 Euro.

Degussa Gold kaufen

Degussa Gold wird sehr gerne als Anlage auch heute noch gekauft. Es gibt verschiedene Gold Großhandel Firmen im Internet, bei denen man durchaus auch kleine Mengen also 1 bis 2 Gramm Degussa Gold bestellen kann.

Degussa Gold Update

Die Firma Evonik kaufte 2010 die Namensrechte der Firma Degussa ab und vertreibt seit dem wieder unter dem Namen Degussa Gold seit 1943 weiter qualitativ sehr hochwertige Goldbaren. Somit knüpft Evonik an die Erfolgsgeschichte des Uhrkonzerns Degussa an.

Fazit der Name Degussa bleibt uns also weiterhin als Marke mit Qualität und Reinheit erhalten und wird wohl in nächster Zeit noch für einigen Wirbel auf dem weltweiten Goldmarkt sorgen. Schauen wir mal, was da noch alles von Degussa kommt.